Wir sind einfach nicht dafür geschaffen, unvorbereitet in den Supermarkt zu gehen

Einer der größten Stolperfallen auf dem Weg, sein Leben gesund zu gestalten ist sicherlich der Gang durch den Supermarkt. Hier warten viele Produkte im Regal, die von dir gekauft werden wollen, aber nicht gekauft werden sollten. Bei einer gesunden Lebensweise kann der wöchentliche Einkauf schnell zu einer Auseinandersetzung mit dem eigenen Ich werden. Bleibst du diszipliniert? Oder sagst du doch „ja“ zum Eis?

Egal ob Heißhunger, baldiger Besuch oder einfach nur die Suche nach der nächsten Belohnung – es gibt in jedem Fall verschiedene Ausreden, warum wir uns einreden, dass ungesunde aber total leckere Produkte eine Berechtigung in unserem Einkaufswagen haben.

Im Video erklärt dir Tobias, was überhaupt dahintersteckt, dass das „JA“ zur Schokolade oder zum Eis so unglaublich einfach ist.

Im Blog gehen wir genau auf das Thema ein. Wie kannst du es dir einfacher machen, den Versuchungen im Supermarkt zu widerstehen und nur das einzukaufen, was du brauchst.

shutterstock_1662677299-min

So nimmst du die Hürden im Supermarkt

Hast du kurz mal nicht aufgepasst – ZACK – landet auf einmal doch die Tafel Schokolade bei dir im Einkaufswagen, obwohl du dir doch für diesen Einkauf vorgenommen hast, wirklich nur gesunde Lebensmittel zu kaufen. Mit der Begründung, dass du dir ja auch mal etwas „gönnen“ kannst oder für den Fall, dass doch mal „Besuch…
Loading blog posts...